Komplettlösungen in der Bolzenschweißtechnik

Sie befinden sich hier:  Home  » Unternehmen  » Geschichte

Geschichte

Ohne Übertreibung – Nelson steht für Bolzenschweißen. Denn der Durchbruch im Bolzenschweißen gelang Ted Nelson im Jahre 1939. Der Schweißer der US-Marine entwickelte eine zeitsparende Technik, um im industriellen Schiffbau vorgebohrte Hölzer für die Deckbeplankung mit Gewindebolzen auf die Stahldecks zu schweißen. Seitdem sparen Werften ein Vielfaches an Arbeitszeit.

Doch Nelson beschränkte sich nicht auf den Schiffbau. Bolzenschweißen wurde auch im Automobilbau und bei Stahlkonstruktionen unverzichtbar. Auch wenn es um feuerfeste Konstruktionen für die Industrie geht, sind Bolzen von Nelson erste Wahl, um Sicherheit zu garantieren. Deshalb ist Nelson seit mehr als 75 Jahren weltweit führend als Hersteller und Lieferant von Schweißbolzenbefestigungsmitteln und Bolzenschweiß-Geräten.

Bei Nelson können Sie ganz sicher sein: Verbindungen mit Nelson Bolzen halten, was sie versprechen.

SIE HABEN NOCH FRAGEN?

form_kontakt_new

Kontaktaufnahme